Payday 2: Die 5 besten Waffen im Spiel, Rangliste

Spieler, die jeden dezimieren wollen, der sich ihnen in den Weg stellt, sollten diese Waffen in Payday 2 verwenden.

In Payday 2 gibt es mehr als hundert Waffen. Für neue Spieler ist das eine überwältigende Anzahl von Optionen für jede Klasse. Zum Glück gibt es das Spiel schon seit fast einem Jahrzehnt, was der Spielerbasis eine Menge Zeit zum Experimentieren gegeben hat. In jeder Klasse gibt es ein paar Waffen, die sich von den anderen abheben.

Bei der Auswahl einer Waffe gibt es viele Dinge zu beachten. Zu diesen Faktoren gehören Schaden, Feuerrate, Genauigkeit, Stabilität und Mod-Potenzial. Mit den besten Waffen in Payday 2, die alle diese Eigenschaften haben, werden sich die Spieler unaufhaltsam fühlen.

In der ursprünglichen Version dieser Liste fehlte eine wichtige Waffenklasse: die Spezialwaffen. Es gibt eine Handvoll Spezialwaffen in Payday 2, und fast alle von ihnen haben es in sich.

Die fünf besten Waffen in dieser Liste sind jedoch weitaus besser als der Rest. Spieler, die gerne Spezialwaffen benutzen, sollten sich eine der fünf Waffen in dieser aktualisierten Rangliste zulegen. Spezialwaffen sind nicht nur einfach zu benutzen, sondern sie können auch in kürzester Zeit den größten Schaden anrichten. Die genaue Rangliste ist zwar Interpretationssache, aber alle fünf Spezialwaffen verdienen einen Platz auf dieser Liste.

5 Akimbo-Goliaths

In Payday 2 gibt es eine Menge brauchbarer Schrotflinten. Da viele der Schrotflinten ähnliche Werte und Verwendungszwecke haben, wird in dieser Liste nur die beste Option aufgeführt, die Akimbo Goliaths. Die Grimms sind ebenfalls sehr gut, aber die Genauigkeit der Goliaths bringt sie in die erste Reihe.

Die Akimbo-Goliaths haben einen Grundschaden von 84 und eine sehr gute Feuerrate. Kombiniert man diese Werte mit einer sehr hohen Genauigkeit und Stabilität mit Mods, dann sind die Goliaths aus der Nähe einfach unfair. Diese Schrotflinten sind im Grunde genommen narrensicher und eignen sich hervorragend für Gefechte im Nahkampf.

4 Akimbo Krinkovs

Diese Waffen haben alle Vorteile der CR 508bs, aber keine der Nachteile. Die Krinkovs haben eine bessere Feuerrate von 822 RPM und eine effizientere Aufnahmerate. In jeder Nahbereichssituation können sich die Spieler auf die Krinkovs verlassen. Es sollte auch erwähnt werden, dass die Akimbo-Konfiguration eine der benutzerfreundlichsten im Spiel ist. Einfach in die Nähe eines Ziels zielen und die Krinkovs erledigen den Rest.

3 Pistolen-Armbrust

Die Pistolenarmbrust ist zweifelsohne eine der besten Waffen in Payday 2. Sie ist eine der klassischen Waffen aus dem Originaltitel, und in dieser Kategorie gibt es nichts Vergleichbares. Mit nur einem gut gespielten Pfeil kann die Waffe jeden Gegner von der Karte fegen.

Die Spieler haben die Möglichkeit, entweder Explosiv- oder Giftbolzen auszurüsten, um ein anderes Spielerlebnis zu erhalten. Pistolenarmbrüste sind gut versteckbar und haben eine ausreichend hohe Feuerrate, um mit jeder Waffe mithalten zu können. Als Sekundärwaffe öffnet die Pistolenarmbrust die Tür zu einer Reihe von verschiedenen Builds. Die Pistolenarmbrust ist eine fantastische Waffe, deren Einsatz definitiv Spaß macht.

2 Buzzsaw

Das MG42 von Payday 2 ist die beste DPS-Waffe im Spiel. Aus naher bis mittlerer Entfernung kann die Buzzsaw mehr Schaden pro Magazin austeilen als jede andere verfügbare Waffe. Die blitzschnelle Tötungszeit der Waffe ist das Ergebnis der wahnsinnigen Feuerrate von 1.200 Umdrehungen pro Minute in Kombination mit einem Grundschaden von 80. Genauigkeit und Stabilität liegen selbst mit Mods unter den 90er Jahren.

Trotz der nicht idealen Genauigkeit und Stabilität ist die Buzzsaw dank ihres großen Magazins und ihrer Feuerrate das unangefochten beste LMG im Spiel.

1 Union 5.56

Die Union 5.56 gilt weithin als das beste Sturmgewehr in Payday 2. Viele der Werte der Union entsprechen denen der AK, nur dass sie eine viel schnellere Feuerrate hat. Die Union kombiniert das schnelle Feuer der Valkyria mit der Genauigkeit und Stabilität der AK5. Wenn es einen Nachteil der Union gibt, dann ist es die Grundmagazingröße von 30.

Doch das ultraschnelle Nachladen der Waffe lässt das kleine Magazin unbedeutend erscheinen. Außerdem können die Spieler 9 Munition pro Schachtel mitnehmen. Leider ist diese Waffe im Moment eine reine PC-DLC-Waffe. Konsolenspieler können sich stattdessen mit der AK5 oder der Valkyria begnügen.

Payday 2 wurde 2013 veröffentlicht und ist für PC, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo Switch erhältlich.

Sie benötigen keinen Produktschlüssel für die Installation und Verwendung von Windows 10
Wie sieht das Handelserlebnis bei Ethereum Code aus?